Die Software, die an Alles denkt.

Die zentrale, modulare, Cloud basierte Plattform deckt alle geschäftskritischen Prozesse im Bereich B2C Business ab. Sie zeichnet sich durch erfolgreich erprobte Weiterentwicklung der Prozesse aus und punktet dabei mit einfacher Anwendbarkeit.

Das Besondere daran:

Alle Prozesse in ICS sind auf Echtzeit-Bearbeitung und Echtzeit-Updates über alle möglichen Kanäle (Web, Mobile, Call-Center, stationäre Shops) ausgelegt.

Die Grundlage aller Prozesse bildet eine zentrale Datenbank für alle Kunden-, Produkt- und Angebotsinformationen.

Diese Daten bilden die Basis für:

  • 1

    Produktinformationen und Angebotsinformationen

  • 2

    Abwicklung aller Bestell-, Lieferungs- und Rechnungsprozesse

    (inkl Verfügbarkeit, Spesen, Promotions, Pricing, etc.)

  • 3

    Customer Care / Call Center Prozesse

  • 4

    Kundenbindungs- und Treuesysteme

  • 5

    Operative und analytische CRM Prozesse

  • 6

    Zentraler Customer Communication Engine

    (E-Mail, SMS , Papier) für operative Nachrichten und Kampagnen

Die Prozesse sind weitestgehend unabhängig verwendbar, sind aber im Falle einer Verwendung mehrerer Module vollständig integriert.

Entwicklung der Software:

ICS_menu-produkt_header-01

Der Ursprung der Softwarelösung von ICS geht auf das Jahr 1984 zurück. Schon damals wurde ICS als Plattform zur Abwicklung eines mitgliederbasierten B2C Business entwickelt.

Im Laufe der Jahre wurden die Prozesse im Rahmen internationaler Projekte und Implementierungen anhand konkreter Geschäftsideen ausgebaut.

Zielgruppenmarketing, Kundenanalyse und CRM waren schon Bestandteile der Lösung, bevor diese Begriffe als essentielle Themen in den zentralen Fokus gerückt sind.

Technologisch und strukturell wurde die gesamte Plattform im Laufe der Jahre komplett erneuert, sodass ICS jetzt auf einer state-of-the-art Technologie mit einer entsprechend flexiblen, low-maintenance Software Struktur basiert.